JANINE ist unser Girl des Monats Oktober

geschrieben am by CITYSHAKE in Girl des Monats | Kommentieren  
Eine Bayerin im Norden (Foto: Christoph Becker)

Eine Bayerin im Norden (Foto: Christoph Becker)

Das unser Chefredakteur aus dem schönen Bayernland kommt, sollte bekannt sein. Wenn dann auch noch die Praktikantin des Terminators aus der zweitschönsten Region Deutschlands kommt, ist doch wohl klar, dass die liebe Janine zumindest für diese Ausgabe einen kleinen Oktoberfest-Bonus gegenüber ihren norddeutschen Mitbewerberinnen hatte. Fotograf „Sepp“ Becker und Stylistin „Zenzi“ Lederbach gaben wieder alles und setzten die beim Shooting 18-jährige Janine ins rechte Licht.

Mit Erscheinen der aktuellen Oktober-Ausgabe wird das quirlige Model aus Bad Reichenhall übrigens 19 Jahre. Beim Shooting waren auch ihr Chef und unser Chefredakteur anwesend. Sie ließen sich nicht lumpen und sorgten mit Weisswurscht, Brez‘n und Hefeweizen für Oktoberfest-Feeling im Fotostudio.

[smooth=id: 255;]Janine ist das CITYSHAKE Girl des Monats Oktober 2010 // Fotos: Christoph Becker
 

“Es war das erste Fotoshooting für Janine, dafür war sie grandios!” schwärmte Fotograf Christoph Becker nach dem Shooting und die beiden anwesenden Chefs konnten dieser Aussage nur zustimmen. Aber auch Janine selber war nach dem Shooting total begeistert: “Schön ist es, wenn man bei der Rolle, die man übernimmt, sich selbst mit ins Spiel bringen kann. Ich denke das begeistert mich an Photoshootings sehr. Ich kann das ganze Becker-Team auf jeden Fall weiterempfehlen! Es war eine gute Erfahrung mit jeder Menge Fun!”

Also, liebe CITYSHAKE-Leserinnen, habt Mut und bewerbt Euch gleich hier online für das CITYSHAKE Girl des Monats in einer der nächsten Ausgaben! Vielleicht klappt es ja und auch ihr könnt bald ein spannendes Fotoshooting mit einem professionellen Team erleben. Viel Glück!
 

CITYSHAKE bei Facebook – Jetzt Fan werden!

Neue Ü30-Partyreihe startet im Cabarelo

geschrieben am by CITYSHAKE in Gewinnspiel, Party, Vorbericht | Kommentieren  
DJ Kaja an den Turntables (Foto: Michael Groen)

DJ Kaja an den Turntables (Foto: Michael Groen)

Eine neue Ü30-Partyreihe erwartet die Partygänger im Oktober in der tollsten Region der Welt. Dann steigt im Delmenhorster Cabarelo die Studio 30 Party. „Eine Anlehnung an Studio 54 kann man nicht leugnen.“ erklärt uns Thorsten Meyer von Veranstalter TMM Events und fügt stolz hinzu: „Ziel dieser neuen Partyreihe ist eine Neubelebung der Discowelle, die die meisten Ü30-Partygänger aus Ihrer eigenen Jugend noch kennen.

Mit aufwendiger Deko und viel Technik wird aus dem Cabarelo in dieser Nacht ein angesagter Club. Der beliebte DJ Kaja, bekannt von vielen Events in Bremen und Delmenhorst, sorgt für den richtigen Sound im Clubraum mit Discomusik der 80er, 90er & Charts. Im Foxis gibt es Party- und Tanzmusik. Karten für die neue Party-Reihe gibt es direkt im Cabarelo oder online unter www.studio-30.info!

CITYSHAKE verlost 5×2 Eintrittskarten für die Studio 30 Party im Delmenhorster Cabarelo. Schreibt einfach bis zum 8. Oktober 2010 eine E-Mail mit dem Betreff „Studio 30“ an gewinnspiel@cityshake.de – der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.
 

CITYSHAKE bei Facebook – Jetzt Fan werden!

Schäferstündchen bei der Scheunenfete

geschrieben am by CITYSHAKE in CITYSHAKE.TV, Party | Kommentieren  
Der Heinrich weiß, was gut ist (Foto: Christoph Becker)

Der Heinrich weiß, was gut ist (Foto: Christoph Becker)

Partynator Peter Burgdorf hat es wieder geschafft und trotz großer Party-Konkurrenz die Halle am Huder Bach gut gefüllt. Mit Schäfer Heinrich und den drei Voyeuren konnten die Live-Acts nicht unterschiedlicher sein. Der RTL-Schäfer stand schon ziemlich genau vor einem Jahr auf der Bühne in Hude. Auch in diesem Jahr konnte er in seiner Art die Partymeute begeistern und präsentierte neben dem “Schäferlied” und “Schäfchen zähl’n” auch seinen Song “Schatzi ich schubs dich ins Heu”.

Auch DJ Paddy darf auf einer Burgdorfparty nicht fehlen. Paddy sorgte wie immer mit seinem Mix für eine grandiose Stimmung in der Halle und für eine gefüllte Tanzfläche. Als zweiten Live-Act hat Peter Burgdorf die drei Voyeure verpflichtet und diese legten auch sofort los und sorgten mit ihrem Atzen-Style für Partystimmung pur. Die Jungs holten sich Atzen und Atzinnen auf die Bühne und feierten ausgelassen mit ihren Huder Fans.

[smooth=id: 250;]Die Scheunenfete 2010 in Hude // Fotos: Stephan von Salzen
 

Wir waren für Euch wieder mit unserem Video-Team in der Halle am Huder Bach unterwegs und haben Impressionen von der Mega-Party mitgebracht. Unsere liebe Nina hat für Euch mit Schäfer Heinrich und den drei Voyeuren ein exklusives Interview geführt. Ihr könnt Euch in dem folgenden Video mit vielen Impressionen und Interviews gerne davon überzeugen …

 

Ihr habt auch mit Schäfer Heinrich und den drei Voyeuren in der Halle am Huder Bach gefeiert? Dann schreibt uns doch Eure Meinung zu der Party unter unseren Bericht.
 

CITYSHAKE bei Facebook – Jetzt Fan werden!

Let's get the party started!

geschrieben am by CITYSHAKE in Party | Kommentieren  
Retro-Opening - der zweite Tag (Foto: Michael Groen)

Retro-Opening – der zweite Tag (Foto: Michael Groen)

Auch am zweiten Tag bildeten sich lange Schlangen vor den Türen der neuen Delmenhorster Diskothek “Retro”. Wer nach dem ersten Tag gedacht hatte, dass es schon am zweiten Tag nicht mehr so voll werden würde, hatte sich definitiv geirrt. Das Premieren-Wochenende war ein voller Erfolg, denn auch am Samstag platzte der neue Tanztempel aus allen Nähten. Auf dem Dancefloor konnte man zu einem grandiosen Musikmix abtanzen und auch die Thekenkräfte kamen bei den Bestellungen kaum nach.

Das Retro-Team hatte alles im Griff. Klar daurte es vielleicht vor der Tür oder auch mal an der Theke etwas länger an den ersten beiden Tagen, aber bei diesem riesigen Ansturm kann man nur staunen, wie reibungslos es doch insgesamt lief. Wir haben soviele positive Stimmen gehört, dass wir uns freuen, dass es endlich wieder eine so tolle Partylocation in Delmenhorst gibt. Während DJ Roland auch am Samstag wieder ordentlich in der MainArea einheizte, gab Toddy an den Reglern in der “kleinen” Disko alles und brachte die Leute auf den Party-Dancefloor.

[smooth=id:249";]Das große Opening in der Delmenhorster RETRO // Fotos: Michael Groen
 

Es war teilweise so voll, dass die Türsteher zur Sicherheit der Gäste Einlass-Stopps durchfühen mussten. Seid ihr drin gewesen und habt mitgefeiert? Dann schreibt uns Eure Meinung zur neuen Delmenhorster Diskothek unter unseren Artikel.
 

CITYSHAKE bei Facebook – Jetzt Fan werden!

Country Feeling in Hude

geschrieben am by CITYSHAKE in Party | Kommentieren  
Line-Dance in Hude (Foto: Gerrit Steg)

Line-Dance in Hude (Foto: Gerrit Steg)

Cowboys und Cowgirls in Hude, da kann nur unser Partynator Peter Burgdorf zur Country-Nacht geladen haben. Die Huder Country Nacht ist weit über die Grenzen von Hude bekannt und so kamen die Country-Fans aus ganz Deutschland nach Hude und haben gefeiert.
Schnell haben sich Line-Dance-Formationen gebildet und in typischer Country-Atmosphäre getanzt. Auch das Bullriding war sehr begehrt uns so konnte manch Freizeit-Cowboy sein Geschick auf einem Bullen beweisen.

Auch mit den Country-Bands hatte Peter Burgdorf wieder die richtige Nase und so spielten die Yendis, Buckaroos und die Westbrook Band großartige Country-Musik. Wieder ein gelungener Abend für die Country-Fans bei der 24. Country Nacht in Hude und ein großartiger Auftakt für das Partywochenende in Hude mit der Scheunenfete am Samstag.

[smooth=id: 248;]Huder Country Nacht // Fotos: Gerrit Steg
 

Ihr habt auch bei gepflegter Country-Musik gefeiert und beim Line-Dance eingereiht? Dann schreibt uns doch Eure Meinung zu der Party unter unseren Bericht.

CITYSHAKE bei Facebook – Jetzt Fan werden!